nächste SeiteSeite 2Seite 1

Walsrode

Vogelpark Walsrode

Der größte Vogelpark der Welt liegt in Walsrode mitten in der Lüneburger Heide. Auf einer Fläche von 24 ha finden Natur- und Vogelfreunde alles, was ihr Herz höher schlagen lässt. Hügel und Täler, Bachläufe und kleine Seen, Wald und Heide, einzigartige Baum- und Pflanzenkulturen und mittendrin die bunte Schar der Vögel. Gerade die Verbindung zwischen einer berauschend schönen Park- und Gartenlandschaft und der exotischen Welt der Gefiederarten macht den Reiz und den Charme des Vogelparks Walsrode aus.

4000 Vögel aus allen Kontinenten und Klimazonen sind in großzügigen Freigehegen, einer Pinguinanlage, einer Freiflughalle für tropische Großvögel, einer Brandungsanlage mit anschließender Dünenlandschaft, einer Kranichanlage, einer Tropenwaldhalle, einer Greifvogelanlage, einem Papageienhaus, einer Fasanerie sowie einer Paradieshalle mit Tropenfreiflug zu bewundern. Weitere Attraktionen sind mehrmals täglich stattfindende Fütterungen und Flugschauen sowie eine Vogelbaby-Station.

Im Vogelpark Walsrode kann man sich gut und gerne einen Tag und mehr aufhalten. Die folgende Bildergalerie wurde während eines leider viel zu kurzen Zwischenstopps im Sommer 2003 auf der Fahrt nach Dänemark aufgenommen.

Links:


Fotos: eigene Werke.

Copyright © 2003 - 2017 Fried Sauert - Rechtliche Hinweise

nach oben